Guido Gleichmann beim MDR

Guido Gleichmann
Guido Gleichmann

Zum dritten Mal präsentieren der Karneval Landesverband Sachsen-Anhalt und das MDR LANDESFUNKHAUS SACHSEN-ANHALT am 31.01.2007 ihr "überraschend närrisches" Bundesland.

Buntes Treiben beim MDR
Buntes Treiben beim MDR

Unter den strengen Blicken des als Elferrat fungierenden Präsidiums des Landesverbandes zeigten sich Gardetänzerinnen, Büttenredner, Showtänzer und Sänger wie der Wittenberger Guido Gleichmann, die bei Turnieren, Meisterschaften sowie Gesangs- und Büttenwerkstatt für Aufsehen sorgten, von ihrer besten karnevalistischen Seite.

 

Akrobatische Showeinlagen
Akrobatische Showeinlagen

Bereits am 12. Januar 2007 trafen sich die teilnehmenden Karnevalisten in Köthen im Theater für die über drei Tage andauernden Proben und die am Sonntag anschließende Aufzeichnung.

Es war für alle Teilnehmer ein interessantes Wochenende, denn wann hat man schon Gelegenheit, hinter die Kulissen einer Fernsehproduktion zu schauen.

Guido Gleichmann
Guido Gleichmann

Am 14. Januar war es dann soweit. Alle Generalproben waren absolviert und der Saal des fantastisch dekorierten Theaters füllte sich langsam mit den Zuschauern. Punkt 15 Uhr eröffneten die beiden Zeremonienmeister Tatjana Meissner & Roman Knoblauch den zweistündigen Cocktail aus Spaß, Humor und guter Laune. Gleich zu Beginn heizte Guido Gleichmann vom Abtsdorfer Carneval Verein dem Publikum mit seinem Titel "Hinter Abtsdorf fängt der Dschungel an" kräftig ein und entführte die Zuschauer auf eine musikalische Safari.Für ihn war es das erste Mal, dass er vor einer Fernsehkamera stand.

Roman Knobloch & Tatjana Meissner
Roman Knobloch & Tatjana Meissner

Dennoch sah man ihm sein Lampenfieber nicht an. Als wäre es für ihn das Normalste von der Welt, "spielte" er mit den Kameras und dem Publikum. Allerdings ist er schon seit über 20 Jahren live auf Deutschlands Bühnen zu Hause und seit einigen Jahren auch als Sänger.

Hier können Sie sich den Auftritt noch einmal ansehen.

Guido hat seither jede Veranstaltung, auf der er aufgetreten ist, zu einem Erlebnis werden lassen, egal ob großes Event oder die kleinste Familienfeier. Wenn Sie ihn buchen möchten, sollten Sie dies nicht "auf die lange Bank" schieben, denn sonst könnten die begehrtesten Termine bereits vergeben sein.

Guido GleichmannGuido Gleichmann Tatjana Meissner & Roman Knobloch
Tatjana Meissner & Roman Knobloch 
Guido GleichmannGuido Gleichmann
  MDR - RegieraumMDR - Regieraum